Banner

HOMEWIRING

Die Bedürfnisse in Bezug auf Wohnen und Unterhaltung haben sich in den letzten Jahren tiefgreifend verändert. Doch die Verkabelung in Häusern und Wohnungen hat mit dieser Entwicklung nicht Schritt gehalten:
  • Internet
  • LAN (PC-Netzwerk)
  • Radio
  • Fernsehen
  • Telefon und Musik
stehen oft nicht dort zur Verfügung, wo sie gebraucht werden. Das Resultat ist ein unübersichtlicher Kabelsalat.
 
Wer heute baut, sollte eine Verkabelung einplanen, die den heutigen und künftigen multimedialen Ansprüchen genügt. Dafür gibt es schon heute die perfekte Lösung: